Carsten Bresser mit tollem Saisonstart

In der Kategorie 80+ erreichten Carsten Bresser vom Craft-Rocky-Mountain Team und Udo Bölts mit einer Zeit von 21:51:09 Stunden als erstes Team das Ziel in Pucón. Beim Trans Andes Etappenrennen über 412 Kilometer und 12.851 Höhenmeter lagen sie damit nur 1:15:38 hinter dem Sieger Stefan Sahm vom Team Bulls.
Noch am Tag der Abreise holte sich Carsten Bresser persönlich seinen neuen ROX 9.1 bei SIGMA SPORt in Neustadt an der Weinstraße ab, um ihn vor Ort einem ersten Härtetest zu unterziehen.

SIGMA SPORT
SIGMA SPORT
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>