Rolland vom Team Europcar im Bergtrikot

Am Samstag, den 29. Juni, startete die diesjährige Tour de France auf Korsika. Gestern konnten sich die Fahrer von den ersten schweren Pyrenäen-Etappen erholen. Zwölf weitere harte Etappen liegen noch vor Ihnen. Seit der zweiten Etappe fährt Pierre Rolland vom Team Europcar, das SIGMA SPORT sponsert, vorne ums Bergtrikot mit. Auf Etappe 2, 3 4, 5, 6 und nun 9 durfte und darf er das weiße Trikot mit den roten Punkten sein eigen nennen. 2011 war er noch Edelhelfer von Thomas Voeckler. Wir sind gespannt, was der junge Mann noch alles zeigen wird!

SIGMA SPORT
SIGMA SPORT
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>