Mit SIGMA SPORT einen Tag zum Nation Hero

Schwalbe Tour Transalp powered SIGMA startet in einem Monat
Zum zwölften Mal findet in diesem Jahr das spektakuläre Jedermann-Rennrad-Rennen über die Alpen bis an den Gardasee statt. Über 822 Kilometer, 19.300 Höhemeter und 19 Pässe werden die rund 1.400 Teilnehmer von Mittenwald bis nach Arco hinter sich bringen. Es wird wieder eine atemberaubende Strecke sein, die die Teilnehmer auf dem Rad und die Betreuer, Veranstalter und Expo-Aussteller mit PKWs und LKWs passieren. Tag für Tag, Etappenort für Etappenort, werden alle dem Ziel näher kommen. Abend für Abend kommen alle zur Pasta Party zusammen, erhalten wertvolle Streckeninformationen für den nächsten Tag und warten gespannt auf die Siegerehrung. Die Besten des Tages werden ausgezeichnet, erhalten ihre Sachpreise und ihr Trikot. Dieses Jahr wird neben den Tagesbesten nun auch das Team Nation Hero geehrt. Das schnellste Team einer zuvor ausgewählten Nation mit mindestens 20 Startern wird mit den SIGMA NATION HERO Trikots und einem Sachpreis von SIGMA ausgezeichnet. Da lohnt es sich gleich doppelt an einem starken Tag mal so richtig Gas zu geben!
Das werden auch unsere vier Teams machen. Unser Mixed Team bestehend aus dem Ehepaar Tina und Timo Büttner ist radverrückt, hat schon viele Marathons bestritten und möchte nun das Etappenrennen erfolgreich beenden. Otmar Mueller und Stefan Müller sind Wiederholungstäter. Das Team SIGMA Hannibal war im letzten Jahr zum ersten Mal dabei und hofft nun auf eine deutlich bessere Platzierung. Die beiden Teams SIGMA ROX-Glatte Wade sind seit vielen Jahre dabei und wissen aus der Erfahrung, dass auf einem Etappenrennen viele entscheidende Faktoren über das Abschneiden bestimmen. Unsere Teams sind auf einem guten Kurs. Sie haben ihre Trainingscamps absolviert und werden sich in den nächsten vier Wochen den letzten Schliff geben. Wir wünschen allen Gesundheit und weiterhin eine gute Vorbereitung.

Wie 2012 startet die Tour Transalp 2014 in Mittenwald. Foto: SIGMA

SIGMA SPORT
SIGMA SPORT
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>