Mädels auf die Räder – fertig – click!

Vom 19.-22. April war ich Beraterin und Teilnehmerin im Rennrad-Camp in Playa de Muro (Mallorca).Nach der offiziellen Begrüßung, Vorstellung der Partner, wie beispielsweise SIGMA SPORT,  und des Programmablaufs durch die Campleiterinnen Sabrina und Moni gab es für 20 Teilnehmerinnen kein Halten mehr. Bei strahlendem Sonnenschein ging es auf die erste nachmittägliche Einführungsrunde und so manche Männergruppe staunte da auf der Strecke nicht schlecht als ihnen das Rudel Frauen entgegen rollte. “Oho Ladies!!!”, hörte man da nicht nur einmal. Das war schon ein tolles Gefühl in Zweierreihe durch die Gärten Mallorcas zu radeln. “Mädels wir kriegen braune Wadeln”, freut sich Silke aus München, glücklich dem tristen Wetter in Deutschland entkommen zu sein.

Campleiterinnen Sabrina und Moni heißen alle willkommen. Foto:S'IGMA

Als die Gruppe sich teilt, entscheide ich mich für die laut Moni “etwas” längere Tour und komme nach 2,5 h Fahrtzeit und 65 km im Sattel zufrieden im tollen Hotel Palace de Muro an. Am Ende zeigt mein ROX 9.1 folgende Werte: 65,46 km, 2:37:59 h, 24,86 km Durchschnittsgeschwindigkeit, 55,92 km/h Max, 82 Trittfrequenz Durchschn., 109 Trittfreq. Max, 126 Watt Durchschnitt., 427 Watt Max
440 HM, 1098 kcal, 7% Steigung Max

Pamela Busch
Pamela Busch
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>