BLAZE sunset
Freizeit, Technik

Die neue BLAZE im Praxistest der Bike Blogger

In wenigen Tagen kommt die neue StVZO Rückleuchte BLAZE auf den Markt. Bremslichtfunktion und Helligkeitssensor inklusive. Wir finden sie prima aber was denken andere darüber? Zwei Blogger durften vorab testen und wir möchten ihre Eindrücke gerne mit euch teilen.

bikingtom

Der Blogger Tom schreibt: „Ich bin immer schon ein Fan von Rücklichtern mit Bremsfunktion gewesen, da meiner Meinung nach eine höhere Aufmerksamkeit generiert werden kann und mein persönliches Sicherheitsgefühl dadurch steigt. Mein älteres Rücklicht eines anderen Herstellers war superhell beim Bremsen. Allerdings nicht nur da, jeder Buckel, jede Erschütterung führte dazu, dass das Bremslicht aufleuchtete. Das wurde mir mit der Zeit sehr unangenehm, andere Verkehrsteilnehmer konnten so nur schwer einschätzen, ob ich wirklich bremse.“ Dazu gibt’s ein kurzes Testvideo:

Toms Fazit: „SIGMA Sport hat es geschafft, für einen wirklich günstigen Preis ein hervorragendes Rücklicht mit Bremsfunktion anzubieten, welches selbstverständlich STVZO-konform ist! Es funktioniert tadellos, auch bei ruckeligen Untergrund. Die aufleuchtende Helligkeit beim Bremsen überzeugte mich beim Test. Lediglich die seitliche Abstrahlung dabei könnte etwas deutlicher sein. Super gefielen mir der Tag- und Nachtmodus. Ein Feature, was toll umgesetzt wurde und echten Mehrwert bietet. Wer also auf der Suche nach einem qualitativ hochwertigen Bremsrücklicht ist, der bekommt hier von mir für das BLAZE eine echte Kaufempfehlung ausgesprochen!“

Lies den ganzen Artikel von bikingtom

Abstrampeln

René von abstrampeln.de hat die neue AURA 45 gleich mitgetestet. Sein Eindruck vom Frontlicht: „Die AURA 45 USB von SIGMA SPORT ist eine hervorragend verarbeitete LED Frontleuchte, mit ausgewogenem Lichtkegel und guter Ausleuchtung bis zu einer Entfernung von ca. 50m. Die Bedienung ist selbsterklärend und durch den großen An-/Ausschalter einfach und auch mit Handschuhen möglich. Die gut verstellbare Lenkerhalterung ist für die meisten Rohrdurchmesser und  auch für unterschiedliche Lenkerformen geeignet. Außerdem sorgt die Befestigung aus Silikon dafür, dass die Leuchte nicht verrutscht. Die Lichtstärke von maximal 45 Lux ist für Alltagsradler im Straßenverkehr mehr als ausreichend. Bei dem Preis von ca. 30 EUR ist angemessen stimmt auch das Preis-Leistungs-Verhältnis.“

Frontlich AURA 45 und BLAZE Rücklicht
Quelle: abstrampeln.de

Zum Bremslicht BLAZE sieht das Fazit wie folgt aus: „Die BLAZE ist die beste Rückleuchte, die ich bisher im Einsatz hatte. Das eingebaute Verzögerungslicht funktioniert zuverlässig und reagiert prompt auf Bremsvorgänge. Das ist ein echter Mehrwert für den Fahrer und hilft dem rückwärtigen Verkehr, das Verhalten des Radfahrers besser einzuschätzen. Die Bremslichtfunktion ist daher meiner Meinung nach ein sinnvolles Sicherheits-Feature und wäre für mich ausschlaggebend für die Kaufentscheidung.“

Lies den ganzen Artikel von „Abstrampeln“

Wir sagen Danke für das tolle Feedback!

>>> Alle weiteren Infos zur BLAZE findest du auf der SIGMA SPORT Homepage.