ROX 12.0 Update
Technik, Training

ROX 12.0 Firmware-Update Version 1.20.070 (43325)

Der Frühling naht und die Fahrradwege und Straßen wollen wieder befahren werden. Höchste Zeit, um das Rad auf Vordermann zu bringen und die dazugehörige Technik ebenfalls. Das ROX 12.0 Firmware Update 1.20.070 beinhaltet einige Neuheiten und Verbesserungen, die euch die kommenden Touren versüßen werden.

Doch zunächst einmal gibt es einen kleinen Abschied zu verkünden. Mit der Übernahme von GPSies durch AllTrails wird der Dienst nach und nach eingestellt bzw. durch AllTrails übernommen. Hierdurch verschwindet der GPSies Zugang auf dem ROX 12.0. Im Blogartikel Bye, Bye GPSies hatten wir das bereits angekündigt. Wir möchten uns an dieser Stelle für die langjährige Kooperation mit GPSies bedanken!

ROX 12.0 Powermeter Rotor

Nutzer des neuesten Leistungsmessers von ROTOR können sich freuen. Der INSpider wird vom ROX 12.0 voll unterstützt und zeigt die Werte OCA und OCP zuverlässig an.

Für diejenigen, die es eilig haben, gibt es gute Nachrichten. Die Möglichkeit zum schnellen Laden wurde hinzugefügt. Das bedeutet, dass sich die Ladezeit mit dem entsprechenden Netzteil nun deutlich verkürzen kann. Um das nutzen zu können, muss das Ladegerät mindestens 1.5A unterstützen (bei 5V). Vom Laden am Laptop raten wir allgemein ab, da dies sehr lange dauern kann.

ROX 12.0 Höhenprofil

Eine Reihe von Korrekturen sind ebenfalls mit im Gepäck. Es gab Fälle, in denen die Sommerzeit nicht korrekt erkannt wurde. Dieser Fehler wurde mit dem Update behoben. Weiterhin wurde die Berechnung der Steigungsprozente optimiert und der Darstellungsfehler der Pausen im DATA CENTER behoben. Die Stabilität der ANT+ Sensoren ist verbessert worden, ebenso wie die Systemstabilität allgemein.

Auf der ROX 12.0 Homepage haben wir alle Neuerungen tabellarisch und kompakt in einem Changelog für euch zusammengefasst.